Zürich, 19.04.2016

Wine & Gourmet Digital AG holt Finanzprofi
Christian Topp als neuen CFO an Board

Die Wine & Gourmet Digital AG hat per 1. April Christian Topp zum Chief Financial Officer (CFO) ernannt und erweitert mit dem Finanzprofi die Geschäftsleitung. Vom Hauptsitz in Zürich wird er das Finanzmanagement der im Raum DACH tätigen Wine & Gourmet Digital-Gruppe, bestehend aus weinclub.com (eCommerce) und den digitalen Magazinen wein.com und feinschmecker.com, sowie dem deutschen Standort der Gruppe in Freiburg im Breisgau leiten.
Die Wine & Gourmet wächst aktuell weiter dynamisch und konnte im 1. Quartal des neuen Jahres nochmals ihre Marktanteile im Schweizer Weinmarkt deutlich steigern. Dies auch Dank innovativer Werbe-Massnahmen, die zusammen mit Investoren rund um die Ringier Digital Ventures gestartet wurden und in den nächsten Wochen mit eigenem produzierten Bewegtbild Channel („Wein-TV“) nochmals erweitert werden. Der deutschstämmige Christian Topp wechselt vom schweizer ICT Dienstleister SPIE ICS AG (ehemals connectis AG) – wo er seit 2008 die Position des Finanzchefs als Mitglied der Geschäftsleitung inne hatte. In den Jahren 2000 bis 2008 war der Finanzfachmann bereits in der Schweiz für die Kronus AG oder auch Genedata AG in Leitungsfunktionen operativ tätig. Christian Topp hat einen Abschluss in Betriebswirtschaftslehre an der Universität Dortmund als Diplom-Kaufmann; lebt und arbeitet seit 8 Jahren in der Schweiz.

„Christian Topp passt von seiner Erfahrung her genau in die aktuelle Wachstumsstory der Wine & Gourmet Digital AG. Wir beschleunigen gerade verschiedene Projekte im Weinsektor. Die Finanzthemen gehören nach einer intensiven Startup Phase nun in die Hände eines Profis. Aus diesem Grunde bin ich stolz und froh, diesen für uns wichtigen Geschäftsbereich ideal mit Christian Topp abgedeckt zu haben“, so Firmengründer und Verwaltungsratspräsident Sebastian Post.

„Der kulinarische und gastronomische eCommerce-Sektor fasziniert mich schon länger und ich bin bereits in einigen b2b-Projekten langfristig privat investiert. Im Sektor Wein und Kulinarik sehe ich erhebliche elektronische Potentiale. Das Gesamtpaket - sowie das Team rund um Seriengründer Sebastian Post, ein nachhaltiges Startup und die namhaften Investoren haben mich schnell überzeugt, mich bei der Wine & Gourmet Digital AG aktiv einzubringen“, so Christian Topp.

Die Wine & Gourmet Digital AG wurde 2014 von Sebastian Post, Erik Heinzmann sowie erfahrenen Business Angels gegründet und spezialisiert sich auf die Verbindung von Content, Community und Commerce. Die Online-Magazine Wein.com und Feinschmecker.com inspirieren mit ihren Inhalten rund um die Erlebniswelt des Essens und Trinkens eine Vielzahl von Nutzern bei ihren Einkäufen auf der eCommerce- Plattform Weinclub.com. Weinclub.com offeriert aktuell rund 5.000 verschiedene Weine aus aller Welt. Dabei bietet die Plattform ein transparentes Bonusprogramm, bei dem die Nutzer für Einkäufe, Bewertungen und Social Media-Aktivitäten Punkte sammeln, die sie bei ihrem nächsten Einkauf einlösen können. Daneben ermöglicht der im Dezember 2015 gestartete Aboservice Wein.com Selection Kunden, alle zwei Monate eine Auswahl der hochwertigsten Weine aus dem Sortiment des Onlineshops mit Bestpreisgarantie zu erwerben. Absolut einmalig ist die erste Online-Sommelier- Beratung in Europa mit Weinkennern wie Meike Porz, Ina Finn und Wolfgang Hubert.

Über Wine & Gourmet Digital

Die Wine & Gourmet Digital AG mit Sitz in Zürich und dem Standort Freiburg im Breisgau für Deutschland, hat im April 2014, unter ihren Gründern Sebastian Post und Erik Heinzmann, ihre Geschäftstätigkeit aufgenommen. Das Unternehmen ist auf die Verbindung von Content, Community und Commerce spezialisiert. Zum Unternehmen gehören neben dem Online-Portal Weinclub.com auch die Online-Magazine Wein.com sowie Feinschmecker.com, die Inhalte rund um die Erlebniswelt des Essens und Trinkens anbieten.

Weitere Informationen

www.wg-digital.com
www.weinclub.com
www.wein.com
www.feinschmecker.com

Pressekontakt

Wine & Gourmet Digital AG
Klosbachstrasse 141
CH-8032 Zürich

E-Mail: presse@wg-digital.com
Telefon: +41 43 508 16 07